Von Anfang an dabei!

Marla

Hier findest du alle Informationen zum weiblichen Vornamen Marla:

Statistik © Babelli.de (Quellenhinweise)

Namensbedeutung

Marla ist ein deutscher Mädchennamen und eine Kurzform von Marlene, Marlen(a) bzw. Marleen. Der Name Marlena ist zusammengesetzt aus Maria und Lena. Marleen ist wiederum ein Doppelname aus Maria und Magdalena. Maria steht dabei für „die Wohlgenährte“, „die von Gott geliebte“ oder auch für „Stern des Meeres“.

 

Marlene setzt sich aus Maria und Helene zusammen, wobei Helene „die Sonnengleiche“ bedeutet.

Der Kurzname Marla ist recht modern und seit dem Jahr 2000 in einem leichten Aufwärtstrend bei der Namensvergabe.

Einen direkten Namenstag von Marla gibt es nicht. Die Namenstage von Marlene sind der 27. Mai und der 22. Juli.

Herkunft

Deutsch

Namenstage

27. Mai
22. Juli

Männliche Form

Marlon

Spitznamen

Lala, Lee, Lene, Ma, Mali, Malibu, Malinka, Malla, Malle, Malu, Mari, Marlchen, Marleken, Marlene, Marli, Marli-schmarli, Marlifanti, Marlinchen, Marline, Marlsen, Marluu, Marly, Marlz, Merle, Milli und Mo

Ähnliche Vornamen

Acquamarina, Amar, Amara, Amarachi, Amarah, Amaranta, Amarante, Amarella, Amarena, Amari, Amarie, Amariel, Amaris, Amarisa, Amaryla, Amaryllis, Anamaria, Annamargret, Annamaria und Annamarie

Beliebteste Doppelnamen mit Marla

Emma-Marla, Marla-Ann, Marla-Fernanda, Marla-Florentine, Marla-Lou, Marla-Lynn, Marla-Magdalena, Marla-Maria, Marla-Mie, Marla-Paulina, Marla-Pauline, Marla-Sophia und Selena-Marla

Berühmte Persönlichkeiten

  • Marla (Figur aus der Animationsserie „Marla spricht“)
  • Marla Blumenblatt (österr. Sängerin)
  • Marla Catherine (Amerikanische Youtuberin)
  • Marla Glen (US-Sängerin)
  • Marla Singer (Figur aus dem Film „Fight Club“)

Marla sucht das Glück

Ein persönliches und individuelles Glücksbuch für Marla:

Das Glücksbuch!
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlass uns einen Kommentar