Close Babelli.deBabelli.de

Merle Unisex-Vorname

Name Merle: Bedeutung, Herkunft und mehr

Hier findest du alle Infos zum Unisex-Vornamen Merle.

Was bedeutet der Name Merle?

Merle ist ein Unisex-Vorname. Vorwiegend ist er jedoch bei den Mädchennamen vertreten. Selten gibt es ihn als männlichen Namen (vor allem in den USA) und Familiennamen. Er bedeutet „glänzendes oder strahlendes Meer“. Sein Ursprung liegt im irischen Vornamen Muriel oder Nachnamen Merrill, die beiden von Muirgel kommen.

Einige Deutungen weisen auch auf das französische Wort merle bzw. lateinische merula hin, welches „Amsel“ bedeutet. Diese Bedeutung findet sich auch im oberdeutschen Raum wieder. Außerdem ist er eine Kurzform des altdeutschen Namens Merlind/e, der sich aus den Worten mari „berühmt“ und linta = „Lindenholzschild“ zusammensetzt.

Mitte der Siebzigerjahre findet man diesen Namen in nennenswerter Anzahl in Deutschland. Zehn Jahre später stieg seine Beliebtheit deutlich an und Anfang des 21. Jahrhunderts zählte er zu den beliebtesten Vornamen für Mädchen. Inzwischen ist der Trend wieder leicht rückläufig, doch noch immer gehört Merle zu den 100 meist vergebenen weiblichen Babynamen. Im Norden Deutschlands ist er wesentlich häufiger anzufinden, als im Süden.

<span style="align:center; font-size: 18px">Video-Empfehlung:</span> <style> native-player { aspect-ratio: 16/9; display: block; } </style> <script type="text/javascript" src="//syndication.target-video.com/native-player.js" async=""></script> <native-player></native-player>
202824f68be44ee6a9f5a4d1422691d1 - Name Merle: Bedeutung, Herkunft und mehr

Woher kommt der Name Merle?

Der Name Merle hat seine Wurzel im Irischen.

Wie beliebt ist der Name Merle?

Hier kannst du sehen, wie sich die Beliebtheit von Merle in den letzten Jahren entwickelt hat. (Quelle)

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Merle verbunden?

Modern
Sympathisch
Erfolgreich
Unisex
Intelligent
Attraktiv
Sportlich
Extrovertiert

Jetzt bewerten

Spitznamen

Melle, Melli, Meri, Merli, Mimi, Perle, Merlchen, Mermer

Weitere Formen

Merle, Merlin

Beliebteste Doppelnamen mit Merle

Anna-Merle, Julina-Merle, Lale-Merle, Merle-Amina, Merle-Ariane, Merle-Charlotte, Merle-Chayenne, Merle-Elodie, Merle-Josefine, Merle-Kristin, Merle-Marie, Merle-Mercedes, Merle-Mie, Merle-Sophie

Berühmte Persönlichkeiten

  • Merle Barth (deutsche Fußballspielerin)
  • Merle Collet (deutsche Schauspielerin, Moderatorin und Autorin)
  • Merle Frohms (deutsche Fußballtorhüterin)
  • Merle Haggard (US-amerikanischer Country-Musiker)
  • Merle Kilgore ( US-amerikanischer Komponist, Texter, Country-Sänger und Manager)
  • Merle Kröger (deutsche Krimi-Schriftstellerin, Drehbuchautorin, Filmemacherin und Produzentin)
  • Merle Oberon (britische Schauspielerin)
  • Merle Robbins (Erfinder des Kartenspiels Uno)
  • Merle Travis (US-amerikanischer Country-Musiker und Songwriter)
  • Merle Antony Tuve (US-amerikanischer Physiker und Geophysiker)
  • Clemens August von Merle (Weihbischof von Köln)
  • Michael Merle (deutscher Kommunalpolitiker)

Ähnliche Vornamen

Almeria, Almerina, Amera, America, Amerie, Ameriga, Ammerentie, Asmeret, Azmera, Cameri, Cameron, Chinemerem, Coomer, Diameresa, Elmerina, Emer, Emerald, Emeralda, Emerelda, Emerentia, Marley, Marlo, Meral

Mehr zum Thema
202824f68be44ee6a9f5a4d1422691d1 - Name Merle: Bedeutung, Herkunft und mehr

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Was können wir an diesem Artikel verbessern?

+ = Verify Human or Spambot ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.