Close Babelli.deBabelli.de

Vorname Mika

Name Mika: Bedeutung, Herkunft und mehr

Hier findest du alle Infos zum Unisex-Vornamen Mika.

Was bedeutet der Name Mika?

Übersetzt aus dem Hebräischen bedeutet der Name „Wer ist wie Gott?“. Mika ist die finnische Kurzform des männlichen Vornamens Michael. Bekannt wurde sie in Deutschland vor allem durch den finnischen Rennfahrer Mika Häkkinen.

In den USA und Japan wird Mika ausschließlich als weiblicher Vorname verwendet. Auch in osteuropäischen Ländern tragen Frauen diesen Namen. Hier ist er die Kurzform von Mikaela. Hierzulande wird Mika oft als Männername verwendet, ist jedoch als Unisex-Name für beide Geschlechter zugelassen. In der Regel muss ein zweiter geschlechtsspezifischer Name gewählt werden. Allerdings wurde der Vorname auch schon als Jungenname ohne Zweitnamen zugelassen.

Die Ursprungsform „Michael“ ist bekannt aus der Bibel und hat einen hebräischen Ursprung. Es handelt sich um einen Erzengel. Ihm hat der Name auch seinen Namenstag am 29. September und 9. November zu verdanken.

<span style="align:center; font-size: 18px">Video-Empfehlung:</span> <style> native-player { aspect-ratio: 16/9; display: block; } </style> <script type="text/javascript" src="//syndication.target-video.com/native-player.js" async=""></script> <native-player></native-player>
86506faf285145899004e87b10819725 - Name Mika: Bedeutung, Herkunft und mehr

Woher kommt der Name Mika?

Der Name Mika hat seine Wurzeln im Hebräischen.

Wann hat Mika Namenstag?

Der Namenstag von Mika ist am 29. September.

Wie beliebt ist der Name Mika?

Hier kannst du sehen, wie sich die Beliebtheit von Mika in den letzten Jahren entwickelt hat. (Quelle)

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Mika verbunden?

Modern
Sympathisch
Erfolgreich
Unisex
Intelligent
Attraktiv
Sportlich
Extrovertiert

Jetzt bewerten

Spitznamen

Mickey, Micky Mik, Miki, Miko

Beliebteste Doppelnamen mit Mika

Ben-Mika, Finn-Mika, Hüseyin-Mikail, Jan-Mika, Jan-Mikael, Justin-Mika, Kimi-Mika, Mika-Aaron, Mika-Alexander, Mika-Anton, Mika-Bruno, Mika-Finn, Mika-Finnian, Mika-Ibrahim, Mika-Joel, Mika-Leon, Mika-Lewin, Mika-Lucien, Mika-Mattheos, Mika-Oliver

Berühmte Persönlichkeiten

  • Mika Häkkinen (finnischer Autorennfahrer und Formel-1-Weltmeister)
  • Mika Väyrynen (Musiker) (finnischer Musiker)
  • Mika Vainio (finnischer Musiker)
  • Mika Waltari (finnischer Schriftsteller)
  • Mika Boorem (US-amerikanische Schauspielerin)
  • Mika Ikeda (japanische Badmintonspielerin)
  • Mika Nakashima (japanische Sängerin, Model und Schauspielerin)

Ähnliche Vornamen

Ahmik, Emmik, Mik, Mikael, Mikail, Mikao, Mikas, Mike, Mikel, Mikelis, Mikesch, Mikey, Mikhail, Mikhei, Miki, Mikias, Mikica, Mikirou, Mikis, Mikiyas, Maxi, Mikka, Munja, Mako, Micah

Mehr zum Thema
86506faf285145899004e87b10819725 - Name Mika: Bedeutung, Herkunft und mehr

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Was können wir an diesem Artikel verbessern?

+ = Verify Human or Spambot ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.