Close Babelli.deBabelli.de

Vorname Finn

Name Finn: Bedeutung, Herkunft und mehr

Hier findest du alle Infos zum männlichen Vornamen Finn.

Was bedeutet der Name Finn?

Finn hat eine irische und nordische Herkunft. Er bezeichnet im Nordischen das finnische Volk. Im Irischen wird der Name vom Wort „Fionn“ abgeleitet, was mit „weiß, hell, blond“ übersetzt wird. Die gängige Deutung ist demnach „der Blonde“ oder „der Finne“.

Finn (oder auch Fynn) gehört definitiv zu den neumodischen Namen und war vor 1990 in Deutschland kaum vertreten. Übrigens: Finn kann auch im Familiennamen auftauchen. Berühmtestes Beispiel: Romanfigur Huckleberry Finn von Mark Twain.

<span style="align:center; font-size: 18px">Video-Empfehlung:</span> <style> native-player { aspect-ratio: 16/9; display: block; } </style> <script type="text/javascript" src="//syndication.target-video.com/native-player.js" async=""></script> <native-player></native-player>

Woher kommt der Name Finn?

Der Name Finn hat seine Wurzeln im Nordischen und Irischen.

Wann hat Finn Namenstag?

Der Namenstag von Finn ist am 12. Dezember.

Wie beliebt ist der Name Finn?

Hier kannst du sehen, wie sich die Beliebtheit von Finn in den letzten Jahren entwickelt hat. (Quelle)

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Finn verbunden?

Modern
Sympathisch
Erfolgreich
Männlich
Intelligent
Attraktiv
Sportlich
Extrovertiert

Jetzt bewerten

Spitznamen

Fanschko, Findus, Fineli, Fini, Finjus, Finnchen, Finndi, Finnegan, Finnemännchen, Finnentrop, Finni, Finniboy, Finnifunny, Finnilein, Finnipoo, Finnster, Finnu, Finny, Finsch, Fynde

Weibliche Form

Finja

Beliebteste Doppelnamen mit Finn

Erik-Finn, Finn-Alexander, Finn-Connor, Finn-Elias, Finn-Gabriel, Finn-Henning, Finn-Henrik, Finn-Jakob, Finn-Jannis, Finn-Jasper, Finn-Jona, Finn-Joost, Finn-Joscha, Finn-Julian, Finn-Lasse, Finn-Leander, Finn-Leif, Finn-Leon, Finn-Levi, Finn-Levin

Berühmte Persönlichkeiten

  • Finn Christian Jagge (Norwegischer Skirennläufer)
  • Finn Collins (Figur aus der TV-Serie "The 100")
  • Finn E. Kydland (Norwegisch Ökonom und Nobelpreisträger)
  • Finn Holsing (Fußballspieler)
  • Finn Hudson (Figur aus der Serie "Glee")
  • Finn Jones (brit. Schauspieler)
  • Finn Kretschmer (Handballspieler)
  • Finn Lemke (Handballspieler)
  • Finn Lucas Mayer (Schauspieler)
  • Finn Macauley (Figur aus dem Spiel "Resident Evil")
  • Finn MacCool (Anführer der Kelten in Irland, gestorben ca. 283 n. Chr.)
  • Finn Mikaelson (Figur aus der TV-Serie "The Vampire Diaries")
  • Finn Wolfhard (kanad. Schauspieler)

Ähnliche Vornamen

Chrisfino, Dafin, Delfin, Delfinus, Efink, Fin, Finabair, Finan, Finbar, Finch, Findan, Findus, Fineas, Fineen, Finegash, Finian, Finias, Finis, Finjan, Finjas, Fionn, Finntard, Finley

Mehr zum Thema

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Was können wir an diesem Artikel verbessern?

+ = Verify Human or Spambot ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.