Close Babelli.deBabelli.de

Luca Unisex-Vorname

Name Luca: Bedeutung, Herkunft und mehr

Hier findest du alle Infos zum Unisex-Vornamen Luca.

Was bedeutet der Name Luca?

Die Herleitung des Namens Luca von Lukas bringt uns zu folgender Bedeutung: Im Lateinischen ist es die Kurzform von Lucanus und bezeichnet jemanden, der aus Lucania (Süditalien) stammt. Im Griechischen leitet sich der Name vom Wort „leucos“ ab, was „hell / weiß“ bedeutet. Der Name Lukas lässt sich vor dem griechischen Hintergrund als „ins Licht hineingeboren“ deuten.

Der Name Luca hat seine Wurzeln unter anderem in Italien und Griechenland: Es ist die italienische Form von Lukas und die griechische Form von Louka. In beiden Ländern wird der Name jedoch ausschließlich von Männern getragen. In Ungarn und Kroatien hingegen tragen nur Frauen den Namen Luca mit „c“ – dort wird er allerdings „Lutsa“ ausgesprochen. In Deutschland wird der Name von Männern und Frauen getragen. Früher galt Luca als die weibliche Form von Lukas. Seit etwa Mitte der 90er-Jahre wird der Name jedoch vorwiegend an männliche Neugeborene vergeben. Das ist vor allem auf die vielen italienischen Einwanderer zurückzuführen. Es wird generell empfohlen, für den Namen Luca einen weiteren Vornamen zu wählen, damit das Geschlecht anhand des Namens eindeutig erkennbar ist.

<span style="align:center; font-size: 18px">Video-Empfehlung:</span> <style> native-player { aspect-ratio: 16/9; display: block; } </style> <script type="text/javascript" src="//syndication.target-video.com/native-player.js" async=""></script> <native-player></native-player>

Woher kommt der Name Luca?

Der Name Luca hat seine Wurzeln im Griechischen und Italienischen.

Wann hat Luca Namenstag?

Der Namenstag von Luca ist am 18. Oktober.

Wie beliebt ist der Name Luca?

Hier kannst du sehen, wie sich die Beliebtheit von Luca in den letzten Jahren entwickelt hat. (Quelle)

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Luca verbunden?

Modern
Sympathisch
Erfolgreich
Unisex
Intelligent
Attraktiv
Sportlich
Extrovertiert

Jetzt bewerten

Spitznamen

Lou, Loui, Lu, Luc, Lucabär, Lucabärli, Lucalius, Luccilucluc, Luci, Luck, Luckianto, Lucky, Lugga, Luggi, Luis, Luke, Lulatsch, Lulle, Lulu, Luu, Luz, Lücca, Lüccü, Lücel, Lückino, Lücu

Weitere Formen

Luca, Luci, Lucia, Lucie, Lucy, Luka

Beliebteste Doppelnamen mit Luca

Aaron-Luca, Antonio-Luca, Ben-Luca, Brooklyn-Luca, Can-Luca, Carl-Luca, David-Luca, Dean-Lucas, Dominic-Lucas, Dominik-Luca, Elias-Lucas, Evan-Luca, Fabian-Lucas, Felix-Luca, Finn-Luca, Florian-Lucas, Fynn-Luca, Gabriel-Lucas, Gian-Luca, Gino-Luca

Berühmte Persönlichkeiten

  • Luca "Luke" Pasqualino (brit. Schauspieler)
  • Luca Aerni (Schweizer Skirennläufer, Skifahrer)
  • Luca Blight (Figur aus dem Videospiel "Suikoden 2")
  • Luca Cadalora (Ital. Motorradrennfahrer)
  • Luca Caldirola (italien. Fußballer)
  • Luca Carboni (ital. Sänger)
  • Luca Cordero di Montezemolo (ital. Industrieller)
  • Luca de Aleprandini (italien. Skirennläufer)
  • Luca Fainello (Sänger der ital. Band Sonohra)
  • Luca Gadjus (Model)
  • Luca Hänni (Schweizer Sänger)
  • Luca Karabatic (franz. Handballspieler)
  • Luca Laurenti (ital. Entertainer)
  • Luca Marenzio (ital. Komponist)
  • Luca Maria Moneta (italien. Springreiter )
  • Luca Marini (italien. Motorradrennfahrer)
  • Luca Ruch (Mister Schweiz 2011)
  • Luca Toni (ital. Fußballer)
  • Luca Turilli (ital. Musiker, Komponist)
  • Luca Zamperoni (Schauspieler)
  • Luca-Milan Zander (Fußballer)

Ähnliche Vornamen

Gianluca, Lluc, Luc, Lucala, Lucan, Lucano, Lucas, Lucaz, Lucca, Luce, Luces, Luchon, Lucian, Luciano, Lucianus, Lucien, Lucifer, Lucinho, Lucio, Lucius

Mehr zum Thema

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Was können wir an diesem Artikel verbessern?

+ = Verify Human or Spambot ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.