Close Babelli.deBabelli.de

Vorname Lukas

Name Lukas: Bedeutung, Herkunft und mehr

Hier findest du alle Infos zum männlichen Vornamen Lukas.

Was bedeutet der Name Lukas?

Lukas hat seinen Ursprung im Lateinischen und Griechischen. Im Lateinischen ist es die Kurzform von Lucanus und bezeichnet jemanden, der aus Lucania (Süditalien) stammt. Ein Lucan ist ein römischer Dichter. Im Griechischen leitet sich der Name vom Wort „leucos“ ab, was „hell / weiß“ bedeutet. Der Name Lukas lässt sich vor dem griechischen Hintergrund als „ins Licht hineingeboren“ deuten.

Den Namen gibt es in der Schreibweise Lukas und Lucas. Die Schreibweise mit „k“ kommt jedoch deutlich häufiger vor. Besonders häufig ist der Name im Süden Deutschlands (v.a. Bayern) anzutreffen. Die Beliebtheit insgesamt nahm nach der Wende stark zu. Seit Mitte der 90er-Jahre etwa befindet sich Lukas immer auf den vorderen Plätzen der Hitlisten. Übrigens: Auch in Österreich und der Schweiz ist Lukas ein sehr beliebter Name.

Video-Empfehlung:
bd50818f3f6a4312a8a3b114f340bd88 - Name Lukas: Bedeutung, Herkunft und mehr

Woher kommt der Name Lukas?

Der Name Lukas hat seine Wurzeln im Biblischen, Griechischen, Hebräischen und Lateinischen.

Wann hat Lukas Namenstag?

Der Namenstag von Lukas ist am 17. Februar und 18. Oktober.

Wie beliebt ist der Name Lukas?

Hier kannst du sehen, wie sich die Beliebtheit von Lukas in den letzten Jahren entwickelt hat. (Quelle)

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Lukas verbunden?

Modern
Sympathisch
Erfolgreich
Männlich
Intelligent
Attraktiv
Sportlich
Extrovertiert

Jetzt bewerten

Spitznamen

Kaskas, Lacky, Leo, Lokas, Loki, Lou, Lu, Lubert, Lubosch, Lubus, Luc, Lucello, Luchsen, Luckaas, Lucki, Lucky, Lucky Luke, Luddi, Lug, Luggas, Luggasch, Lugge, Luggi, Lui, Luk, Luka, Lukars, Lukasch, Luke, Luki, Luki puki, Lukibuki, Lukki, Luko, Luks, Luksch, Lukschi, Luksi, Luku, Luky, Lulu, Lumi, Lusi, Lutz, Lux, Luxe, Luxi, Luäe, Lykke, Lügge, Lük, Lüku, Lüli, Lülli, Spuki

Weibliche Form

Lucia

Beliebteste Doppelnamen mit Lukas

Aiden-Lukas, Ben-Lukas, Bjarne-Lukas, Carl-Lukas, Corvin-Lukas, Damian-Lukas, Elias-Lukas, Finn-Lukas, Fynn-Lukas, Jakob-Lukas, Jan-Lukas, Jason-Lukas, John-Lukas, Jonah-Lukas, Kasimir-Lukas, Kurt-Lukas, Leon-Lukas, Lukas-Fabrice, Lukas-Finn, Lukas-Isidor

Berühmte Persönlichkeiten

  • Lukas Broz (tschech. Rennrodler)
  • Lukas der Lokomotivführer (Figur aus dem Kinderbuch „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“)
  • Lukas Graham Forchhammer (dänischer Sänger)
  • Lukas Hansen (Figur aus der Buchreihe „Mia legt los“)
  • Lukas Hinterseer (österr. Fußballer)
  • Lukas Hlava (tschech. Skispringer, Schanzenspringer)
  • Lukas Hofer (ital. (Südtiroler) Biathlet)
  • Lukas Müller (österr. Skispringer)
  • Lukas Perman (österr. Musicaldarsteller)
  • Lukas Plöchl alias „G-Neila“ (österreichischer Rapper)
  • Lukas Podolski (dt. Fußballer)
  • Lukas Resetarits (österr. Moderator, Kabarettist, Schauspieler)
  • Lukas Rieger (Sänger)
  • Lukas Strobel alias „Alligatoah“ (Sänger)

Ähnliche Vornamen

Haluk, Kaluka, Lajos, Lasse, Lech, Leka, Leszek, Lewis, Lex, Licio, Loke, Louis, Louka, Loukas, Luc, Lucas, Lucio, Lucius, Luigi, Luis, Luiz, Lukacs, Neluka, Svatopluk

Mehr zum Thema
bd50818f3f6a4312a8a3b114f340bd88 - Name Lukas: Bedeutung, Herkunft und mehr

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Was können wir an diesem Artikel verbessern?

+ = Verify Human or Spambot ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.