Close Babelli.deBabelli.de

Vorname Melina

Name Melina: Bedeutung, Herkunft und mehr

Hier findest du alle Infos zum weiblichen Vornamen Melina.

Was bedeutet der Name Melina?

Melina kann verschiedene Ursprünge und Bedeutungen haben. In Griechenland ist Melina „die [Honig]süße“, „[Honig]wein“, abgeleitet vom griechischen mel für Honig. So kann er auch Kosename von Namen beginnend Mel- sein, wie Melissa. Eine weitere Bedeutung ist „die von der Insel Milos stammende“.

Der Name hat sich zudem als Koseform des italienischen Namens Carmela verselbstständigt. Dieser bezieht sich auf die Jungfrau vom Berg Carmel, in Anlehnung an das lateinische carmen für Gesang oder Gedicht.

Eine dritte Herkunftsdeutung ist die Abwandlung aus dem altfranzösischen Ameline oder Amalia. Das gotische Wort amals bedeutet so viel wie tapfer oder tüchtig. Der Name geht zurück auf das Geschlecht der Amelungen.

In Deutschland taucht der Name erst seit etwa 1985 in den Geburtenstatistiken auf. Anfang der Neunziger erlebte er einen wahren Boom und avancierte zu einem der fünfzig beliebtesten Mädchen-Vornamen. Seitdem erfreut er sich weiterhin konstanter Beliebtheit. Auch in der Schweiz sowie in Bosnien und Herzegowina findet man diesen Namen.

Video-Empfehlung:
3a2fa3c6d9404322b26dc91ab577a98a - Name Melina: Bedeutung, Herkunft und mehr

Woher kommt der Name Melina?

Der Name Melina hat seine Wurzeln im Griechischen, Italienischen und Lateinisch.

Wann hat Melina Namenstag?

Der Namenstag von Melina ist am 10. Juli und 16. Juli.

Wie beliebt ist der Name Melina?

Hier kannst du sehen, wie sich die Beliebtheit von Melina in den letzten Jahren entwickelt hat. (Quelle)

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Melina verbunden?

Modern
Sympathisch
Erfolgreich
Weiblich
Intelligent
Attraktiv
Sportlich
Extrovertiert

Jetzt bewerten

Spitznamen

Ina, Leni, Lilli, Lilly, Lina, Linchen, Lini, May, Mel, Mela, Mele, Meli, Melin, Melinchen, Melinda, Melini, Melinica, Melinka, Melinschka, Mimi, Mina, Mini

Männliche Form

Mel

Beliebteste Doppelnamen mit Melina

Anna-Melina, Arzu-Melina, Emmelina-Malin, Gillian-Melina, Jana-Melina, Jenna-Melina, Lara-Melina, Laura-Melina, Lucy-Melina, Luna-Melina, Melina-Alice, Melina-Cecile, Melina-Charlyne, Melina-Christin, Melina-Emilia, Melina-Emma, Melina-Gabriele, Melina-Ingrid, Melina-Jacquline, Melina-Jane

Berühmte Persönlichkeiten

  • Maria Amalia „Melina“ Mercouri (griech. Schauspielerin, Sängerin und Politikerin)
  • Melina Aslanidou (griech. Sängerin)
  • Melina Celine (YouTuberin/Musikerin)
  • Melina Eleni Kanakaredes (griech.-amerik. Schauspielerin)
  • Melina Fabian (Schauspielerin)
  • Melina Matsoukas (griech.-amerik. Musikvideo-Regisseurin)
  • Melina Perez (US-Wrestlerin)
  • Melina Sophie (YouTube)

Ähnliche Vornamen

Amel, Amela, Ameleya, Ameli, Amelia, Ameliana, Amelie, Amelija, Amelina, Amelinda, Amelinde, Ameline, Amelita, Amelle, Amely, Amelya, Ammelie, Armela, Armella, Armelle

Mehr zum Thema
3a2fa3c6d9404322b26dc91ab577a98a - Name Melina: Bedeutung, Herkunft und mehr

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Was können wir an diesem Artikel verbessern?

+ = Verify Human or Spambot ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.