Close Babelli.deBabelli.de

Vorname Yasmin

Name Yasmin: Bedeutung, Herkunft und mehr

Hier findest du alle Infos zum weiblichen Vornamen Yasmin.

Was bedeutet der Name Yasmin?

Yasmin ist eine alternative, seltenere Schreibweise des weiblichen Vornamens Jasmin. Der Name bedeutet so viel wie „Sinnbild der Liebe“ und entstammt dem persischen Sprachraum. Er bezeichnet eine Kletterpflanze mit duftenden, weißen Blüten. Ihren Namen hat sie vom persischen Wort Yasaman, das im Arabischen zu Yasamin und dann im Spanischen zu jazmin wurde und als Name Yasmin nach Deutschland kam. Der Name steht auch für Schönheit und Reinheit.

Vermutlich machten erste Gastarbeiter den Namen hierzulande populär. Er trat erstmalig in den Sechzigerjahren in den deutschen Namensstatistiken auf. In den Achtzigern erlebte er einen Boom und blieb zwanzig Jahre lang einer der beliebtesten 30 Vornamen für neugeborene Mädchen. Auch heute noch wird er häufig vergeben. In den Ländern des ehemaligen Jugoslawiens ist Yasmin ein Männername.

<span style="align:center; font-size: 18px">Video-Empfehlung:</span> <style> native-player { aspect-ratio: 16/9; display: block; } </style> <script type="text/javascript" src="//syndication.target-video.com/native-player.js" async=""></script> <native-player></native-player>
6394e8a6b19e4ea8b55f0e25a93a328f - Name Yasmin: Bedeutung, Herkunft und mehr

Woher kommt der Name Yasmin?

Der Name Yasmin hat seine Wurzeln im Arabischen und Persischen.

Wann hat Yasmin Namenstag?

Der Namenstag von Yasmin ist am 24. November.

Wie beliebt ist der Name Yasmin?

Hier kannst du sehen, wie sich die Beliebtheit von Yasmin in den letzten Jahren entwickelt hat. (Quelle)

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Yasmin verbunden?

Modern
Sympathisch
Erfolgreich
Weiblich
Intelligent
Attraktiv
Sportlich
Extrovertiert

Jetzt bewerten

Spitznamen

Jase, Mimi, Mina, Minchen, Mine, Minie, Yade, Yase, Yassi

Männliche Form

Yasin

Beliebteste Doppelnamen mit Yasmin

Barbara-Yasmin, Celina-Yasmin, Lena-Yasmin, Linda-Yasmin, Nektaria-Yasmina, Sima-Yasmin, Yasmin-Zara, Yasmina-Lucile, Yasmine-Michelle, Ylva-Yasmin

Berühmte Persönlichkeiten

  • Yasmin Asadie (deutsche Schauspielerin)
  • Yasmin Canli (deutsche Schauspielerin)
  • Yasmin Warsame (somalisch-kanadisches Supermodel)
  • Yasmin Hafedh (österreichische Rapperin)
  • Yasmin K. (deutsche Popsängerin, auch bekannt als Y-ass)
  • Yasmin Kwadwo (deutsche Leichtathletin)
  • Yasmin Lee (US-amerikanische Schauspielerin und Model)
  • Yasmin Levy (israelische Sängerin)
  • Yasmin Parvis (deutsche Fernsehmoderatorin und -journalistin)
  • Yasmin Pietsch (deutsche Fußballspielerin)

Ähnliche Vornamen

Ayasha, Elyasa, Hiyas, Jayashree, Kiyas, Kyaszia, Miyase, Nindyasari, Nyasha, Tahyas, Yasa, Yasaman, Yasamin, Yasar, Yasara, Yasemen, Yasemin, Yasemina, Yasemine, Yashila, Jasemin, Jasmina, Jasmine

Mehr zum Thema
6394e8a6b19e4ea8b55f0e25a93a328f - Name Yasmin: Bedeutung, Herkunft und mehr

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Was können wir an diesem Artikel verbessern?

+ = Verify Human or Spambot ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.