Close Babelli.deBabelli.de

Vorname Elisabeth

Name Elisabeth: Bedeutung, Herkunft und mehr

Hier findest du alle Infos zum weiblichen Vornamen Elisabeth.

Was bedeutet der Name Elisabeth?

Elisabeth ist ein sehr alter weiblicher Vorname. Er entspringt der Mutter von Johannes dem Täufer, der Heiligen Elisabeth aus der Bibel.

Abgeleitet über das Griechische stammt er vom hebräischen Wort Elischeva ab. Das zweite Namenselement kann entweder als Schwur (von saba) oder als Sieben (von scheba) gedeutet werden. Die Zahl Sieben kann sinnbildlich als Fülle oder Glück gedeutet werden. Die Bedeutung des Namens ist also „Gott schwört, Gott des Schwures“, „mein Gott schwört“, „Gott ist ihr Eid“ oder auch „Gott ist Fülle, Gott ist Glück“.

Wie viele andere biblische Namen ist Elisabeth ein international sehr bekannter und verbreiteter Name. Er kennt vielfältige Varianten und Schreibweisen. Einige deutsche Formen sind beispielsweise Elisabet, Bettina, Ilse, Liesbeth, Else, Lisa, Lilly oder Betty. International ist die Variante Isabel in ihren verschiedenen Schreibweisen sehr gebräuchlich.

Kaum ein Name wurde von so vielen Königinnen und Adeligen getragen. Eine der bekanntesten unter ihnen ist die aktuelle Königin des Vereinten Königreichs aus dem Hause Windsor. Nach einer ihrer Vorgängerinnen, Elisabeth I. wurde auch das elisabethanische Zeitalter benannt, das sich über die Dauer ihrer Regierungszeit von 1558 bis 1603 erstreckt. Da Elisabeth als Übersetzung des Namens Isabella galt, findet man viele Königinnen unter beiden Namen, je nachdem in welcher Sprache der Name geschrieben ist. Auch viele Heilige trugen diesen Namen. Daher stammen auch die vielen Namenstage. Darüber hinaus findet man zuhauf Erwähnungen und nach ihr benannte Orte, Krankenhäuser, Schulen, Denkmäler oder Kunstschätze. Zwei bekannte Kunstschätze mit Namensvarianten von Elisabeth sind Leonardo da Vincis „Mona Lisa“ und Beethovens Klavierstück „für Elise“.

<span style="align:center; font-size: 18px">Video-Empfehlung:</span> <style> native-player { aspect-ratio: 16/9; display: block; } </style> <script type="text/javascript" src="//syndication.target-video.com/native-player.js" async=""></script> <native-player></native-player>
e2bb38976c334cc1aa74bfd9fc59ed7a - Name Elisabeth: Bedeutung, Herkunft und mehr

Woher kommt der Name Elisabeth?

Der Name Elisabeth hat seine Wurzeln im Biblischen und Hebräischen.

Wann hat Elisabeth Namenstag?

Der Namenstag von Elisabeth ist am 23. September und 5. November.

Wie beliebt ist der Name Elisabeth?

Hier kannst du sehen, wie sich die Beliebtheit von Elisabeth in den letzten Jahren entwickelt hat. (Quelle)

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Elisabeth verbunden?

Modern
Sympathisch
Erfolgreich
Weiblich
Intelligent
Attraktiv
Sportlich
Extrovertiert

Jetzt bewerten

Spitznamen

Bess, Beth, Betha, Betsy, Betti, Betty, Eli, Elibeth, Elis, Elisa, Elise, Eliza, Ella, Elle, Elli, Ellie, Elly, Elsa, Elsbeth, Else, Elsi, Elsie, Esa, Ille, Isa, Isi, Issi, Izzy, Lia, Liabeth, Libby, Liesbeth, Lieschen, Liese, Liesel, Liesi, Lili, Lille, Lilli, Lilly, Lily, Lis, Lisa, Lisabet, Lisabeth, Lisbeth, Lischa, Lise, Liselotte, Lisi, Lisibeth, Lisl, Liss, Lissa, Lisse, Lissi, Lissy, Lissybeth, Liz, Liza, Lizzie, Lizzy, Lyss, Sisi, Sissi, Sissy

Männliche Form

Elias

Beliebteste Doppelnamen mit Elisabeth

Aileen-Elisabeth, Alischa-Elisabeth, Amelie-Elisabeth, Andrea-Elisabeth, Angelika-Elisabeth, Anita-Elisabeth, Anja-Elisabeth, Anke-Elisabeth, Ann-Elisabeth, Anna-Elisabeth, Anne-Elisabeth, Anneliese-Elisabeth, Annette-Elisabeth, Antje-Elisabeth, Aurelia-Elisabeth, Barbara-Elisabeth, Bettina-Elisabeth, Birgit-Elisabeth, Carlotte-Elisabeth, Carola-Elisabeth

Berühmte Persönlichkeiten

  • Charlotte Elisabeth Grace Roche (brit. Moderatorin, Autorin)
  • Elisabeth „Lisi“ Schnabelstedt (Figur aus dem Film „Fack Ju Göhte“)
  • Elisabeth „Liz“ Sutton (Figur aus der Romanreihe „Gallagher Girls“)
  • Elisabeth Amalie Eugenie, Herzogin in Bayern (Kaiserin von Österreich, Königin von Ungarn)
  • Elisabeth Bennet (Figur aus dem Roman/Film „Stolz und Vorurteil“)
  • Elisabeth Böhm (Schauspielerin)
  • Elisabeth Engstler (Moderatorin)
  • Elisabeth Flickenschildt (Schauspielerin)
  • Elisabeth Görgl (Österr. Skirennläuferin, Weltmeisterin)
  • Elisabeth Heier (Sängerin)
  • Elisabeth Hübert (Musicaldarstellerin)
  • Elisabeth Lanz (österr. Schauspielerin)
  • Elisabeth Maria „Lisa“ Plenske (Figur aus der TV-Serie „Verliebt in Berlin“)
  • Elisabeth Petrowna Romanowa (russische Zarin)
  • Elisabeth Piper (Figur aus Max Frischs Roman „Homo faber“)
  • Elisabeth Rank (Autorin, Publizistin)
  • Elisabeth Seitz (Turnerin)
  • Elisabeth Vigée-Lebrun (franz. Malerin)
  • Elisabeth Volkmann (Schauspielerin)
  • Elisabeth von Belgien (belgische Kronprinzessin)
  • Elisabeth von Portugal (Königin, Heilige)
  • Elisabeth von Thüringen (Heilige)
  • Elisabeth Wellano alias „Liesl Karlstadt“ (Sängerin, Kabarettistin)
  • Elisabeth Wiedemann (Schauspielerin)
  • Henriette Elisabeth „Jette“ Joop (Modeschöpferin)
  • Marit Elisabeth Larsen (norwegische Sängerin)
  • Elisabeth Bergner (österreichisch-britische Schauspielerin)
  • Elisabeth Bronfen (deutsche Literaturwissenschaftlerin, Professorin für Anglistik)
  • Elisabeth Kopp (Schweizer Politikerin, erste Bundesrätin, Bundesvizepräsidentin)
  • Elisabeth II. (Königin des Vereinigten Königreichs)

Ähnliche Vornamen

Abelia, Abelina, Abeline, Adelia, Adeliana, Adelie, Adelina, Adelind, Adelinda, Adelinde, Adeline, Adelisa, Adelita, Aelia, Aelic, Aelisia, Aelita, Agelikie, Agnelia, Aingelina, Elisabet, Elisabetha, Elisabetta, Elizabet, Elizabeth, Elsbeth, Elzbieta, Elizaveta

Mehr zum Thema
e2bb38976c334cc1aa74bfd9fc59ed7a - Name Elisabeth: Bedeutung, Herkunft und mehr

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Was können wir an diesem Artikel verbessern?

+ = Verify Human or Spambot ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.