Von Anfang an dabei!

Die schönsten keltischen Jungennamen

Obwohl wir sie nicht täglich hören, klingen einige der keltischen Jungennamen sehr bekannt in unseren Ohren. Sie sind bekannt aus Mythologien und Sagen wie der um Tristan & Isolde oder der von König Arthus und seiner Tafelrunde. Aus dieser entspringt zum Beispiel auch der Name des Zauberers Merlin.

Keltische Sprachen werden heute noch in Irland (Irisch), Wales (Walisisch), Schottland (Schottisch-Gälisch) und der Bretagne (Bretonisch) gesprochen. Bis auf das Walisische sind alle keltischen Sprachen von der UNESCO als bedrohte Sprachen eingestuft. Es gibt sogar Bestrebungen, ausgestorbene keltische Sprachen, wie das Manx, welches auf der Isle of Man gesprochen wurde, wiederzubeleben. Wenn du also deinem Baby einen keltischen Vornamen gibst, trägst du vielleicht sogar ein winziges Stück zum Erhalt dieser Kulturen bei.

In der folgenden Liste findest du die schönsten keltischen Jungennamen mit Bedeutung:

VornameBedeutung
AbenzioSohn meiner rechten Hand
AirellDer Edelmann
Alan, AileanDer Schöne
AllanDer Stein
ArthurDer Bärenstarke
ArtoDer Fels
AurinDer Goldene
BaryDer Scharfschütze
BelenusDer Intelligente
BowenDer Bogenschütze
BranDer Rabe
BranDas Schwert
BrentDer Hügel
BrentonDer Prinz
BrianDer Starke, der Edle
BrianoDer Tugendhafte
BriosDer Bewegliche
CailanDas Kind
CailanDas Kind
CaisideDer Lockige
CardenVon der schwarzen Festung
CavonDer Hübsche
CaydenZiel des Kampfes
CedricDer Liebenswürdige, der Kriegsherr
CharDer Geliebte
Colin, CollinKleiner Häuptling
ConallStarker Wolf
ConanDer Gelehrte
ConnorDer Hundefreund, keltisch: der starke Wille
CraigSteiler Fels
DarionDer gute Reichtum
DeclanGütiger Mann
DenzelFruchtbares Land, Ort in Cornwell
DorranDer Fremde
DougalDer dunkle Fremde
DouglasDunkler Fluss, aus dem Wasser
DunncanDunkler Krieger
DylanSohn des Meeres
EdganDer Leidenschaftliche
EganDer Energische
EljinDer Edle, der Weise
Evan, EwanJunger Krieger, Eibe
FalIrland
FaolanKleiner Wolf
FeorasGlatter Stein
FerghusDer Männliche
FinleyKleiner blonder Krieger
FlynnDer Sohn des Rothaarigen
GaelDer Großzügige
GlenMann aus dem Tal
GordonHeld
GradaDer Edle
GradyEdel, erhaben
HalDer Anführer
HoganDer Jugendliche
IainGott ist gnädig
IvenDer Bogenschütze
IrvenDer Weiße
JannicGott ist gnädig
KailDer Einflussreiche
KearyDunkles Kind des Vaters
KeelandDer Kleine
KeenanAltertümlich, weit entfernt
KeganDer Feurige
KendellHerrscher des Tales
KendrickKöniglicher Anführer
KennethDer Hübsche
KevinDer Schöne
KianWeiser Mann
KilianDer Kämpfer
KirranDer Schwarze
LennoxSchottischer Clanname
LoanDas Licht
MaccusDer Hammer
Mael, Maél, MaëlDer Prinz
MaloDer Pfand, das Licht; auch: der Kleine
ManasDer Große
MelvinGerechter Freund
MelvinBewaffneter Anführer
MerlinHügel am Meer
MorganDer Krieger vom Meer
MorynDer beim Meer wohnt
MurrayHerr des Meeres
NealDer Meister
NiallanDer Meister
NolenDer Adelige
PatrickNach dem Heiligen St. Patrick
PhelanKleiner Wolf
RaferDer Reiche
RaiganKleiner König
RoganDer Rothaarige
SeocGott ist die Vereinbarkeit
ShaunGottes Geschenk
ShayDer Unerschrockene
SheridanStarker Mann
SirideanDer Suchende
SloanDer Krieger
TorinDer Anführer
TristanDer Lärm, das Durcheinander
TristramDer Aufschrei
UlickStarker Beschützer, Irisch-gälische Form von Wilhelm
VaughanDer Kleine

Woher kommen keltische Vornamen?

In England, Irland und Frankreich sind Namen keltischen Ursprungs nicht selten. Die meisten Sprecher einer keltischen Sprache gibt es in Wales. Das Walisische und das Bretonische, das in der französischen Bretagne gesprochen wird gehören beide zu den Britannischen Sprachen. Daher gibt es auch viele Überschneidungen bei den Vornamen.

Zu den Goidelischen Sprachen gehören das Irische und das Schottische. Beides sind eher Zweitsprachen, die zusätzlich zur Muttersprache beherrscht werden. Da die Iren und Schotten traditionsbewusste und patriotische Menschen gibt, bedienen sie sich bei den Namen ihrer Kinder zum Glück gerne bei den Namen aus ihrer jahrhundertealten Geschichte. Dazu gehören natürlich auch die Namen aus der keltischen Mythologie.

Wird dein Baby einen keltischen Jungennamen tragen? Verrate es uns in den Kommentaren!

Mehr Elterngeld erhalten
Mehr Elterngeld erhalten

Du möchtest mehr Elterngeld erhalten?

Die Experten von Elterngeld.de helfen dir mit der "Elterngeld Trickkiste" mehr Elterngeld zu erhalten. Lerne es entweder selbst im Elterngeld Onlinekurs oder lass dich von den Elterngeldexperten beraten. Profitiere von dem Wissen aus über 4.000 Elterngeldberatungen!

Das könnte dir auch gefallen
>